Rückführung

Mit Hilfe von Rückführungen ist es möglich, weit über bewusste Erinnerungen hinaus zu gehen und Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke bis zur Geburt, Schwangerschaft, Zeugung – und darüber hinaus – ins Bewusstsein zu holen und Belastendes aufzulösen.

Rückführungen sind meiner Meinung nach nur dann sinnvoll, wenn wir im Hier und Jetzt etwas nicht lösen können. Gibt es frühere Leben? Ich weiß es nicht. Jedoch zeigen meine Erfahrungen, dass Gelübde, Schwüre, Eide, Versprechen, Verfluchungen usw. – die scheinbar in früheren Leben getroffen wurden  –  Auswirkungen auf unser jetziges Leben haben können.

Bei einer Rückführung ist es möglich, in einem entspannten Zustand in die Vergangenheit zu reisen und an Bilder und Emotionen zu gelangen, zu denen es keine bewussten Erinnerungen gibt. Durch die bewusste Konfrontation mit diesen Erlebnissen können dramatische Situationen – auch Geburtstraumen – aufgelöst und transformiert werden.